Auch nachts für hilfsbedürftige Menschen da

Nachttischlampe

LEMBKE Kranken- und Altenpflege ist auch nachts für hilfebedürftige Menschen da! Gerade im Bereich der Nachtpflege eröffnen sich verschiedene Leistungs- und Abrechnungsmöglichkeiten. Deshalb steht beim Pflegedienst LEMBKE am Anfang einer Kundenbeziehung immer eine persönliche Beratung. Interessenten können sich so über ihre optimale Betreuung zunächst informieren, ihre Wünsche äußern und einen Eindruck gewinnen, wie ihre ganz persönliche Pflege verlaufen kann. Die erste Beratung ist unverbindlich und kostenfrei.

Einen kleinen Einblick aus dem Alltag der Nachtpflege vermitteln die folgenden Beispiele: 

  • Frau M. wird tagsüber von ihrer Familie optimal versorgt und liebevoll betreut. Nachts leidet sie aber unter Ängsten, weil sie hilfsbedürftig ist. – Der Pflegedienst LEMBKE  kommt auch nachts.
  • Frau Z. ist schwerstpflegebedürftig. Es besteht die Gefahr, dass sie vom langen Liegen ein Druckgeschwür (Dekubitus) bekommt. Um dies zu vermeiden, muss sie auch nachts gelagert werden. – Der Pflegedienst LEMBKE kommt auch nachts.
  • Herr B. leidet unter starken Schmerzen. Er hat von seinem behandelnden Arzt eine Schmerzmedikation verordnet bekommen. Er soll alle vier Stunden eine Spritze bekommen. Der Pflegedienst LEMBKE  kommt auch nachts.

Nicht alles im Leben ist planbar, schon gar nicht in der Pflegenotfall. Der LEMBKE-Notdienst ist Tag und Nacht erreichbar, auch an Wochenenden oder Feiertagen.