Diabetes

Zuckerwürfel

Diabetes ist eine Stoffwechselkrankheit, bei der die Glukosekonzentration im Blut (der Blutzuckerspiegel) chronisch überhöht ist. Immer mehr Menschen in Deutschland erkranken an Diabetes.
Für die meisten Menschen bedeutet die Diagnose „Diabetes“ eine Art Schock. Sie befürchten Einschränkungen und einschneidende Veränderungen in ihrem Leben.

Dabei tauchen viele Fragen auf, z. B.:

  • Worauf muss ich generell achten?
  • Was darf ich in welchen Mengen essen?
  • Wie wird sich meine Krankheit entwickeln?
  • Werde ich wieder gesund?

LEMBKE Häusliche Kranken- und Altenpflege versteht sich in dieser Situation als kompetenter Ansprechpartner und Ratgeber, z. B. bei:

  • der Insulineinstellung / Insulininjektion
  • Blutzuckermessung
  • Richten oder Verabreichen der Medikamente bei z.B. bei vorhandenen Empfindungsstörungen in den Händen oder bei Sehstörungen
  • regelmäßige Blutzuckerkontrollen
  • Wundversorgung durch speziell ausgebildete Wundexperten
  • Beratung zur Lebensführung bei Diabetes
  • Hilfe bei der Vermittlung von Fachinstitutionen bei Diabetes
  • Beratung zu benötigten Pflegehilfen
  • und vieles mehr